HeaderNews

    News Casaverva ag

schweif-u
Februar 2017
 
Der Gemeinderat von Kloten hat einstimmig den Gestaltungsplan Schaffhauserstrasse an der Sitzung vom
7. Feburar 2017 angenommen. Weitere Infos
 
Februar 2017
 
Das Klotener Stadtentwicklungskonzept sieht für diesen zentral gelegenen Teil der Schaffhauserstrasse
(Abschnitt Wilder Mann bis Kreisel Lindenstrasse) folgende Ziele vor:
 
Stadtreparatur im Zentrum (Optimierung Städtebau durch Verdichtung/Ersatzbau, Konzentration von
Publikumsfrequenzen, Aufwertung öffentlicher Raum);
Glattalbahn als Entwicklungsmotor der Siedlungsentwicklung, Verlängerung vom Flughafen nach Bassers-
dorf entlang des Altbachs;
 
Entwicklung des Altbaches als Rückgrat der Siedlungsentwicklung (Aufwertung Fliessgewässer,
Attraktivitätssteigerung der nationalen Fuss-/Radwegverbindung.
 
Diese Ziele sind auch mit dem Raumordnungskonzept des Kantonalen Richtplanes abgestimmt.
 
Der Gemeinderat hat in Aussicht gestellt, dass der Gestaltungsplan Schaffhauserstrasse an der Sitzung vom
7. Februar 2017 behandelt werden könnte.
 
 
3D-Modell der laufenden Projekte im Zentrum von Kloten (rechts aussen, GP Schaffhauserstrasse):
 
Kloten 3xGP Zentrum
 
Oktober 2016
 
Der Stadtrat von Kloten nimmt den Privaten Gestaltungsplan "Schaffhauserstrasse Kloten" vom 6. Oktober
2016 zustimmend zur Kenntnis und verabschiedet den Gestaltungsplan zur Festsetzung an den Gemeinderat.
 
 
Juni 2016
 
Informationsveranstaltung zum Betriebs- und Gestaltungskonzept Schaffhauserstrasse: Die Schaffhauser-
strasse soll in den kommenden Jahren (ca. 2020/2021) durch den Kanton saniert werden. Die Stadt Kloten
strebt zudem eine Aufwertung des Stadtzentrums an und hat 2012 einen Wettbewerb zu den öffentlichen,
zentralen Räumen durchgeführt. In einem Betriebs- und Gestaltungskonzept sollen die Ansprüche des
Kantons und der Stadt aufgenommen und ein zentrums- verträglicher Strassenraum mit einem urbanen
Erscheinungsbild geschaffen werden. Die Vertreter der Stadt Kloten, des kantonalen Amts für Verkehr und
des beauftragten Planungsbüros haben an der öffentlichen Informationsveranstaltung vom 30. Juni 2016
die bisher erarbeitete Studie vorgestellt.
 
Die Casaverva ag ist mit dem Gestaltungsplan Schaffhauserstrasse, zur Entwicklung Ihrer Grundstücke, an
der Schaffhauserstrasse, massgeblich vom Betriebs- und Gestaltungskonzept Schaffhauserstrasse betroffen.
 
In den nachstehenden Visualisierungen wird dargestellt wie einerseits die Schaffhauserstrasse künftig aus-
sehen könnte und andererseits wie sich das neue Gebäude der Casaverva ag in die neue Umgebung ein-
gliedert: 
 
Visualisierung Schaffhauserstrasse1 
Neues Gebäude Schaffhauserstrasse 127, Kloten zur linken Seite
 
Visualisierung Schaffhauserstrasse2
 Neue Gebäude Gestaltungsplanperimeter Schaffhauserstrasse, Kloten im Hintergrund
 
Mai 2016
 
Die Baukommission von Kloten hat am 09.05.2016 beschlossen:
 
Der Entwurf des privaten Gestaltungsplans "Schaffhauserstrasse" wird zustimmend zur Kenntnis genommen
und zur öffentlichen Auflage gemäss Art. 7 PBG freigegeben. Der Gestaltungsplan betrifft die Grundstücke
Kat. - Nr. 4585, 2563, 2564 an der Schaffhauserstrasse 123 bis 127 in Kloten. Weitere Infos
 
Mai 2016
 
Die Generalversammlung der Casaverva ag findet am 8. Juni statt. Die persönliche Einladung an unsere
Aktionäre erfolgt mit separater Post.
 
April 2016
 
Die Unterlagen vom privaten Gestaltungsplan Schaffhauserstrasse Kloten wurden durch die Grund-
eigentümer unterzeichnet und zur Vorprüfung weitergeleitet.
 
Januar 2015
 
Erfolgreiche Übernahme der Liegenschaften Widumstrasse 6/8 in Schwerzenbach. Mit diesem Zukauf
konnte das Immobilienportfolio der Casaverva ag weiter ausgebaut werden.
 
November 2014
 
Auf Anfangs 2015 wird das Portfolio der Casaverva ag weiter wachsen. Die Casaverva ag wird ein weiteres
Mehrfamilienhaus in der Region Glattal übernehmen. Weitere Informationen zur Übernahme können Sie ab
Januar 2015 in der Rubrik "Portfolio" in Erfahrung bringen.
 
Oktober 2014
 
Fertigstellung der Umbauarbeiten an der Riedhofstrasse 75 in Zürich. Die Liegenschaft ist pünktlich zur
Fertigstellung auch gleichzeitig voll vermietet.
 
September 2014
 
Im September 2014 haben alle beteiligten Grundeigentümer dem Gestaltungsplanverfahren an der
Schaffhauserstrasse in Kloten zugestimmt. Gleichzeigit wurde das Ingenieurbüro EWP in Effretikon mit
der Ausarbeitung vom Gestaltungsplanverfahrens beauftragt.
 
August 2014
 
Unterzeichnung vom Kaufrechtsvertrag mit dem Grundeigentümer der Liegenschaft Schaffhauserstr.123,
Kloten. Dadurch verfügen wir innerhalb des angestrebten Gestaltungsplanes an der Schaffhauserstrasse
über gut 2/3 der Perimeterfläche.
 
Januar 2014
 
Erfolgreiche Übernahme der Liegenschaften Schaffhauserstrasse 127/129 in Kloten. Mit diesem Zukauf
konnte das Immobilienportfolio der Casaverva ag weiter ausgebaut werden.
 
Dezember 2013
 
Gerne teilen wir Ihnen mit, dass die Generalversammlung der Casaverva ag auf Mittwoch, 4. Juni 2014
vorgesehen ist. Die persönliche Einladung an unsere Aktionäre erfolgt zu gegebener Zeit.
 
Dezember 2013
 
Auf Anfangs 2014 wird das Portfolio der Casaverva ag weiter wachsen. Die Casaverva ag wird ein weiteres
Mehrfamilienhaus in der Stadt Kloten übernehmen. Weitere Informationen zur Übernahme können Sie ab
Januar 2014 in der Rubrik "Portfolio" in Erfahrung bringen.
 
August 2012
 
Ende August/Anfangs September 2012 konnte die Casaverva ag das Immobilienportfolio weiter ausbauen. 
Die Liegenschaft Riedhofstrasse 75 konnte erfolgreich übernommen werden. Die Liegenschaft wird
voraussichtlich im Verlauf vom Jahr 2013 einer Gesamtsanierung unterzogen. Die Planungsarbeiten sind im
vollen gange.